LKW, Stapler und Arbeitsbühnen mieten
... ein typischer Ablauf bei PS-Rental:

  1. Kunde sondiert die Mietangebote nach Sattelzug, Pritschen- und Kranfahrzeuge, Kühlkoffer oder Stapler.
  2. Der Kunde sendet direkt aus dem Angebot die Mietanfrage per Email oder ruft uns an.
    Dabei können sofort Spezialanforderungen geklärt werden.
  3. PS-Rental prüft auf Verfügbarkeit und sendet den Mietvertrag an den Kunden, per Email oder Fax.
  4. Der Kunde bestätigt den Mietvertrag mit seiner Unterschrift und der Fax-Rückantwort oder per Email-Scan.
  5. Der Kunde begleicht vorab die vereinbarten Beträge.
  6. Der Kunde holt das Nutzfahrzeug oder die Arbeitsbühne ab*) und erhält das Übernahmeprotokoll.
  7. Bei Rückgabe der gemieteten Nutzfahrzeuge erhält der Kunde das Rücknahmeprotokoll.

*) Nach Vereinbarung können die gemieteten Nutzfahrzeuge oder Arbeitsbühnen an den Einsatzort gebracht werden.

PS-Rental - Angebotsvorteile für Nutzfahrzeug-Vermietung

  • Top-Partner wie PALFINGER, Krone, Mercedes Benz, Linde, ...
  • Zuverlässige Nutzfahrzeuge durch beste Wartung in eigener Werkstatt
  • Beste und funktionale Ausstattung der LKW, Ladekrane, Pritschenfahrzeuge oder Hebebühnen
  • Transparente Kosten; komplette Versicherung, keine nachgeschobenen Übergabe- oder Rückgabekosten
  • Eingebunden in ständigen Verbesserungsprozess der PAUL SCHOCKEMÖHLE LOGISTICS Gruppe